Frauenkreis: Lebendige Weiblichkeit.

 

Eine regelmäßige Teilnahme ist nicht notwendig. Jede Frau kann und darf kommen, wie es ihre Intuition sagt.

Mein Ziel ist es, einen Raum zu schaffen, in dem sich Frauen öffnen und füreinander da sind.

 

Frauen haben sich jahrhundertelang gegenseitig bekriegt, im Kampf um Männer, Kinder, Familien, Macht, Jugend.

Aber es gab auch schon immer ein Miteinander von Frauen. Dieses Vertrauen zueinander wieder aufzubauen ist das Ziel dieses Kurses.

 

Die nächsten Themen sind:

 

 

Werde ich jemals gut genug sein?

Die schwere Last der Töchter von narzisstischen Müttern.

Was ist eine narzisstische Persönlichkeitsstörung und wie kann ich mich als Tochter einer narzisstischen Mutter davon befreien?

 

 

Lieben was ist.

Wie kann ich mich lösen von sich ständig wiederholenden negativen Gedanken?

 

 

Ängste und Phobien  - Ein angstfreies Leben durch Rückführungstherapie, ist dies möglich?

 

 

Chakra und Aura - was ist ihre Bedeutung und wie kann ich sie positiv beeinflussen?

 

 

Die Percht und die Wilde Jagd -

Woher kommen unsere Weihnachtsbräuche? - Die alte Göttin und ihre ursprüngliche Bedeutung!

 

 

Vor und nach den Gesprächsrunden kommen wir in Kontakt mit unserer Mitte durch Meditation, Mantras oder Tanz.

Wenn du Lust hast, reinzuschnuppern, komm einfach vorbei.